Begrüßung


Wir - mein Lebensgefährte Ulf und unsere beiden Kinder Luis und Paulina, bauen in diesem Jahr ein Schwedenhaus mit der Firma Max-Haus im schönen Mädchenviertel von Hohen Neuendorf. In diesem Blog möchten wir über unsere Erfahrungen berichten.
Wir wünschen allen Interessierten viel Freude am Lesen!


Freitag, 5. Juli 2013

Bodenplatte

Unsere Bodenplatte steht! 6 Tage haben die Arbeiten gedauert.

Am ersten Tag wurde die Erde aufgeschüttet.





Am zweiten Tag wurden die Rohre eingebracht und die Platte wurde verschalt.


Am dritten Tag wurden die Dämmung und ein Teil der Armierung eingesetzt.




























Am vierten und fünften Tag wurde die Fußbodenheizung gelegt und die restliche Armierung eingesetzt.



























Und heute Morgen, am sechsten Tag, wurde der Beton gegossen. 





Es hat alles sehr gut geklappt. Der Prüfstatiker war auch schon da und hat die Arbeit abgenommen.

Jetzt haben wir eine Woche Ruhe, die wir auch dringend benötigen. Die vielen Entscheidungen, Terminplanungen, Überprüfungen der Pläne, etc. kosten ihren Tribut und eine Woche Abstand von der Baustelle wird uns gut tun. 

In 2 Wochen geht es dann weiter. Dann wird das Haus aufgestellt und das wird dann noch einmal richtig spannend!

Bis dahin, liebe Grüße






Keine Kommentare:

Kommentar posten