Begrüßung


Wir - mein Lebensgefährte Ulf und unsere beiden Kinder Luis und Paulina, bauen in diesem Jahr ein Schwedenhaus mit der Firma Max-Haus im schönen Mädchenviertel von Hohen Neuendorf. In diesem Blog möchten wir über unsere Erfahrungen berichten.
Wir wünschen allen Interessierten viel Freude am Lesen!


Dienstag, 16. Juli 2013

Bodenplatte

Wir waren in der letzten Woche mal wieder auf unserem Bauernhof in Österreich und hatten eine wundervolle Zeit. Leider erhielten wir dort die Nachricht, dass die Hausaufstellung, die in dieser Woche geplant war, voraussichtlich nicht stattfinden kann, weil die Fassade noch nicht geliefert wurde.
Das wurde gestern bestätigt und der neue Termin für die Hausaufstellung liegt in 2 Wochen. Schade eigentlich, das Wetter ist optimal und wir sind zu Hause und könnten alles entspannt verfolgen. Nun versuchen wir auf unseren Arbeitsstellen alles umzustellen, so dass wir in 2 Wochen ein paar Tage frei nehmen können. Das klappt in der Urlaubszeit natürlich nur bedingt, mal sehen, wie wir das hin bekommen.

Die Gerüstbauer hat der verschobene Termin nicht interessiert, so dass jetzt ein futuristisches Konstrukt unser Grundstück ziert:


Leider haben sich in dieser Woche unserer Abwesenheit einige Risse in der Bodenplatte gebildet. Einige kleine und einige etwas deutlichere. Momentan versuchen wir zu klären, ob sie bedenklich sind.



Wir hoffen, dass keine größeren Probleme entstehen und dass es keine weiteren Verschiebungen mehr gibt!

Da es erst einmal nichts weiter zu tun gibt, erfreue ich mich an der wunderschönen Blumenwiese, mit der uns Hohen Neuendorf überrascht hat.























Ist sie nicht schön?

Unseren Kater interessiert das gar nicht - der lässt es sich einfach nur gut gehen :-)
























Liebe Grüße

Keine Kommentare:

Kommentar posten